6. – 10. Jahrgangsstufe

Wir freuen uns, dass Sie Ihre Tochter bei uns an der Maria-Ward-Realschule Nymphenburg anmelden möchten.

Vereinbaren Sie bitte ein Aufnahmegespräch mit der Schulleitung über das Sekretariat.

Hier finden Sie alle Informationen zum Übertritt für das Schuljahr 2024/25. 

Informationen

1. Anmeldebogen ausfüllen.

Zeitraum der Online-Anmeldung:

10.06. - 25.07.

Den Link zum Portal finden Sie hier.

2. Den ausgefüllten Anmeldebogen ausdrucken und unterschreiben.

3. Kommen Sie mit folgenden Unterlagen zur Einschreibung in die Schule:

  • Ausgedruckter und unterschriebene Anmeldebogen.
  • Antrag auf Teilnahme am Religionsunterricht - nur für Schülerinnen, die nicht katholisch oder evangelisch getauft sind, oder einer anderen Religionsgemeinschaft angehören. Das Formular finden Sie hier.
  • Erklärung zur Sorgeberechtigung - nur bei getrenntlebenden bzw. geschiedenen Eltern. Das Formular finden Sie hier. 
  • Jahreszeugnis in Kopie
  • Masernschutznachweis zur Einsicht. 
  • Geburtskurkunde in Kopie.
  • Taufurkunde in Kopie.
  • Lichtbild - Name des Kindes auf der Rückseite vermerken.
  • Anmeldeformular zum Bilingualen Geografieunterricht - Das Forumlar finden Sie in Küre hier.
  • Entscheidun über das Wahlpflichtfach - Das Formular finden Sie in Kürze hier.

Zeitraum der Einschreibung:

29. Juli 2024 8:00 - 12:00 Uhr

Sofern Sie in der Einschreibungswoche nichts von uns hören, gilt Ihre Tochter als aufgenommen.

4. Bei Aufnahme Ihrer Tochter erhalten Sie folgende Unterlagen per Post:

  • Schulvertrag
  • Einwilligungserklärung Datenschutz
  • Zusatz zum Schulvertrag für Schülerinnen, die keiner christlichen Konfession angehören
  • SEPA-Lastschriftmandat
  • Schulgeldersatzerklärung

5. Bitte bringen Sie folgende Unterlagen ausgefüllt im Sekretariat der Schule vorbei.

  • Abmeldebescheinigung der abgehenden Schule.
  • Die per Post erhaltenen Unterlagen.
  • evtl. eine Kopie des Fahrtkostenantrags -> siehe unten.

 

Weitere Fragen?

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte ans Sekretariat: sekretariat@emwrs.de

  • Es wird ein Schulvertrag abgeschlossen
  • Das Schulgeld beträgt pro Monat 50,00 EUR.
  • Es wird für 11 Monate (September bis Juli) erhoben.
  • Es gibt katholischen und evangelischen Religionsunterricht; keinen Ethikunterricht.
  • Auch Schülerinnen mit nicht-christlichem Glauben oder ohne Bekenntnis können sich anmelden. Die Information über die Teilnahme an einem Religionsunterricht (katholisch oder evangelisch) erfolgt beim Aufnahmegespräch.

Die Erzbischöfliche Maria-Ward-Realschule Nymphenburg bietet den Schülerinnen mit dem Ganztag ein zusätzliches Betreuungs- und Bildungsangebot an.

Endgültige Einschreibung zur Ganztagsbetreuung:
An den Tagen der Schuleinschreibung der Realschule im Mai 2024

Informationen zur Ganztagsbetreuung finden Sie hier.

Bei Aufnahme Ihrer Tochter an unserer Schule können Sie einen Fahrkostenantrag stellen, wenn der Schulweg mehr als 3 km beträgt:

Bitte geben Sie eine Kopie des Antrags im Schulsekretariat ab.

Maria Ward Realschule
Folge uns auf

Instagram