Bahn frei, für unsere Rodel AG!

Am Montag, den 04.02.19 fand das Bezirksfinale der Münchner Schulen in der Eis-Arena Königssee, für das die Kinder im Januar dreimal trainiert hatten, statt. Die erste Trainingseinheit musste wegen der extremen Schneelage in Berchtesgaden zum großen Bedauern unserer Mädchen abgesagt werden. Mitte Januar konnte unser neu zusammengestelltes Team dann endlich zu unserer ersten Trainingseinheit durchstarten.

Als unsere Mädchen nach dem ersten Lauf ihr Geschick als Rennrodlerinnen im Eiskanal, in dem sich sonst die Weltelite des Bob- und Schlittensports in internationalen Wettkämpfen misst, getestet hatten, legte sich die anfängliche Nervosität zunehmend und die Mädchen konnten ihre Zeiten stetig verbessern.

Beim Bezirksfinale ging unsere Maria-Ward-Realschule mit vier Teams in zwei Altersklassen an den Start. Während unser Nachwuchsteam der Altersklasse 2006 und jünger die ersten beiden Plätze belegte, erzielte unser Team 2004 und jünger in ihrer Altersklasse den dritten Platz.

Dazu gratuliert die Fachschaft Sport!

Auf diesem Weg möchten wir uns für die Unterstützung des Fördervereins der Maria-Ward-Schule München-Nymphenburg e.V. ganz herzlich bedanken!

 

Die Technik-AG im „Resi“

Am 22.02.2018 bot sich für die Technik-AG - auf Initiative einer Schülerin - die Gelegenheit, das Innere des Residenztheaters zu erkunden. Gemeinsam mit Frau Schilling und Herrn Rocker wurden die Mädchen der Technik-AG von einem Theaterpädagogen durch das gesamte Haus geführt - vom Zuschauerraum über die Bühne in den Theaterfundus, dann in die Schneiderei und zu den Maskenbildnerinnen.

Interessant war natürlich die Bühnentechnik, sie ist „etwas“ größer als unsere in der Maria-Ward-Schule, aber dieser nicht unähnlich. Am meisten Spaß jedoch hat der Gang in den Fundus gemacht – und dort vor allem fand der Schuhfundus großen Anklang.

Die Gelegenheit, ein so tolles Theater von Innen kennen zu lernen, war auch eine Belohnung für die Schülerinnen der Technik-AG für ihre unermüdliche und zuverlässige Arbeit bei den Veranstaltungen der Schule.